Buchvorstellung mit Reni Eddo-Lodge
Mittwoch, 27.3.2019 um 19 Uhr, Dussmann, Kulturbühne
Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

“Die Journalistin Reni Eddo-Lodge hat mit ihrem Buch über Rassismus weltweit große Aufmerksamkeit erregt. Darin stellt sie die Frage: Was bedeutet es, in einer Welt, in der Weißsein als die selbstverständliche Norm gilt, nicht weiß zu sein? Reni Eddo-Lodge stellt ihr Buch im KulturKaufhaus vor und diskutiert dabei auch, welche Rolle Feministinnen und  Linksliberale in dem Diskurs spielen.”

https://www.kulturkaufhaus.de/veranstaltungen/detail/warum-ich-nicht-laenger-mit-weissen-ueber-hautfarbe-spreche

Bitte folgt mir