Berliner Späti. Ich zahle, will gehen, doch der Betreiber sieht mich aufgeregt an. „Das ist ein alkoholfreies Bier!“
„Ja, ich weiß.“
Fassungsloser Blick. „Ach so! Ich wollte es nur erwähnen!“
„Vielen Dank.“
Sichtliches Unverständnis.
„Nicht, dass du dann zuhause blöd guckst!“