Das Video entstand für die Videoreihe „Vorlesezeit“ und in Kooperation des Sankt Michaelsbund und der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.